Softwarewerkzeuge für die Planung

Seminar C

07. Mai 2019 von 9:00 bis 17:00 Uhr
Zürich Marriott Hotel, Zürich
Leitung: Dr. Christian Fuchs, Head of Research Business Intelligence, BARC GmbH

Ausgangssituation

Technischer Fortschritt und ein dynamischer Software-Markt zwingen Anwenderunternehmen gerade im Bereich Business-Intelligence-Werkzeuge ihr eingesetztes Produktportfolio und die Lösungsarchitekturen ständig zu evaluieren und anzupassen.

Seminarinhalte

Das Seminar gibt sowohl produkt- als auch anbieterseitig einen neutralen und fundierten Einblick in aktuelle Entwicklungen des Softwaremarkts für Planungswerkzeuge. Wesentliche Lösungen werden mit ihren Stärken und Schwächen vorgestellt. Als Basis wird zusätzlich die effiziente BARC-Softwareauswahlmethodik erläutert.


Das Seminar wird von 09:00 – ca. 17:00 Uhr durchgeführt und beinhaltet zwei Kaffeepausen sowie ein gemeinsames Mittagessen. Folgende Themen und Inhalte werden diskutiert:

Thema

Inhalt

Segmentierung des Marktes für BI-Software

  • BI-Anwendungsklassen

Trends im Markt für Planungsanwendungen

  • Aktuelle technische, fachliche und organisatorische Trends im Planungsmarkt

Software-Auswahlprozess

  • Die BARC-Softwareauswahlmethodik
  • Faktoren für das Gelingen eines BI-Projekts
  • Fachliche und technische Anforderungen

Segmentierung des Marktes für Planungswerkzeuge

  • Architektur von Planungswerkzeugen
  • Typen von Planungswerkzeugen
  • Marktübersicht und Differenzierungsmerkmale

Beurteilung von Planungswerkzeugen

  • Entwicklungsorientierte Planungswerkzeuge zur Umsetzung vollkommen individueller Planungsanforderungen
  • Flexible Planungswerkzeuge für verschiedenste Anwendungsszenarien
  • Standardisierte Finanzplanungswerkzeuge


nach oben